Sie sind in: home > Welche probleme behandeln wir

Welche probleme behandeln wir

Zahnerhaltung

Diese Zahnmedizin behandelt den Zahnerhalt, indem die durch Karies verlorene Zahnsubstanz wiederhergestellt wird. Früher wurde es mittels der Verwendung von Amalgan erreicht. Heute werden Materialien zusammengesetzt aus Harz und Keramikpartikeln verwendet

Endodontie

Wenn der Karies und die bakterien fortschreiten, greifen sie zuerst die Zahnoberfläche an und später auch den Zahnschmelz, den Teil des Nervs der im Zahninneren ist. Dann ist der Schmerz sehr intensiv und anhaltend, so dass die Infektion im Zahninneren fortschreitet und die Wurzel angreift, d.h. den Knochen. Es treten Abszesse und Schwellungen auf, die Fistel verursachen, wodurch eine eiternde Flüssigkeit austritt. In diesem Fall ist es notwendig den Nerv zu töten, um den Zahn zu erhalten

Feste und Rausnehmbare Prothesen

Mittels dieser Lösung ersetzen wir auf künstliche Weise das Fehlen geschädigter biologischer Zähne. Wir versuchen diesen Ersatz so früh wie möglich zu machen, weil ein zu später Ersatz die benachbarten und gegenüberliegenden Zähne angreifen kann, was dazu führt den Eingriff auf diese anderen ausweiten zu müssen

Parodontologie

Das Zahnfleisch umhüllt, schützt und isoliert den Zahn und die Kieferknochen von auβen. Eine falsche Hygiene schädigt das Zahnfleisch und anschlieβend den Zahn und den Knochen, der den Zahn trägt und stabilisiert. Das Ergebnis ist das Auftreten von Schmerzen bei der Aufnahme von kalten und/oder heiβen Lebensmitteln, das Bild von langen Zähnen, Bewegung und schlieβlich Zahnverlust sind die Folge

Implantate

Das erste Zahnen waren die Milchzähne, danach kamen die eigentlichen Zähne und jetzt, dank des Zahnersatzes kommen die Dritten. Es geht darum, in den Knochen einige Titanschrauben einzuführen, um die Kaufunktion wiederherzustellen. Dafür wird zuerst ein Implantat in den Knochen eingeführt, das den verlohrenen Zahn ersetzt, dann wird darüber eine Krone gesetzt, um auf künstliche Art und Weise den verlohrenen Zahn wiederherzustellen

Kinder-und Erwachsenenkieferorthopädie

Mittels der richtigen Zahnlage, erreichen wir ein gutes Kauverhalten der Nahrungsmittel, eine gute Aussprache der Wörter und einen guten Zugang zur Hygiene. Auβerdem geben wir ein gutes Erscheinungsbild an unsere Mitmenschen ab.

Kleinkinderorthopädie

Es geht darum, die Abweichung des Kieferknochens und/oder der Kinnlade während der Wachstumsphase zu korrigieren. Diese Behandlung kann, im Unterschied zur Zahnverschiebung, nur in der Wachstumsphase erfolgen.

Zahnreinigung

Eine gute Mundhygiene ist fundamental zur Vorbeugung von Krankheiten im Mundraum. Allerdings ist es nicht genug um Zahnstein zu vermeiden. Deshalb ist es ratsam mindestens eine professionelle Zahnreinigung pro Jahr zu machen.

Bleaching

Eine Person mit weiβeren Zähnen suggeriert ein ordentlicheres und symphatischeres Erscheinungsbild.